+49 228-653230 Bonn, Kurfürstenstr. 31
2020_HeiligAbend.jpg

Heiligabend 2020

Das Format 100 x 140 cm
Acryl, Acrylstifte auf Leinwand

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare

  • Halina Szalc
    14.12.2020, 18:32

    Hallo,
    Das Bild "Heiligabend" von Peter ist im November 2020 entstanden. Ich würde sagen geradezu den Lockdown zur Weihnachten 2020 vorahnend. Das ist sensationell. Im November schien noch alles gut zu werden doch ab dem 16. Dezember, wie wir seit gestern wissen, kommt ein harter Lockdown auf uns zu.
    Das Bild sagt uns den Rest über die bevorstehenden Weihnachten 2020, ohne die Maßnahmen der Bundesregierung zu werten. Das Warten auf die ohnehin wenige Gäste am Heiligabend 2020 des `Corona Jahres´ wird zum Thema. Die Vorfreude auf die Lockerungen der Maßnahmen ist
    mit einer grauen Farbe übermalt und die Tischszene karg und leblos gehalten. Interessante Stimmungskontraste, unterstützt durch die technischen Mittel, wie zum Beispiel der Fußboden und die Wand. Auch die orangenen Kugeln sind vermuttlich nur ein malerisches Mittel. Trotzdem rufen sie Assoziationen hervor, wie: Weihnachtskugeln, Weihnachtsbaumbeleuchtung und andere.
    Ein sehr gutes Bild!

    Antworten
  • Magdalena Perz
    13.12.2020, 19:16

    Heiligabend in Zeiten von Corona, wie passend zur Stimmung, die sich breitmacht in unserer Gesellschaft. Gemeinschaft reduziert aufs Minimum und Kargheit des Raums passend zur emotional sentimentalen Kargheit unserer hedonistisch geprägten Gesellschaft.
    Keine Emotion und räumliche Leere. Jeder ist sich selbst der nächste. Sind die orangenen Kugeln symbolisch mit der zerstörerischen Sonne gleichzusetzen, die unseren Planeten langsam aber sicher austrocknen lässt. Oder ist es der rote Planet Mars, den der Mensch als neuen Lebensraum braucht.

    Antworten